Donnerstag, August 11, 2022
StartSchlagworteCelebrities

Tag: Celebrities

Rennen um innovative Technik: Smudo startet beim Int. 24h-Rennen mit Green-Tech-Porsche

Er zeigt seit Jahren, dass grüne Alternativen nicht die Hölle sein müssen und geht dafür vom 3. bis 6. Juni wieder selbst durch die grüne Hölle: Musiker, Motorsportler und Luca-App-Macher Smudo startet mit seinem Rennteam Four Motors bereits zum 20. Mal beim 24h-Klassiker auf dem Nürburgring, aka Green Hell. Die Porsche des Teams, rollende Testlabors für neue Technologien, sollen Vertrauen in umweltfreundliche Technik vermitteln. Biokraftstoff, Leichtbauteile aus Pflanzenfasern, recycelte Motoröle - die Liste der Hightech-Alternativen an Bord der Four-Motors-Porsche ist beeindruckend und wird jetzt noch länger: Reraffinierte Getriebeöle von Wolf Oil, nachhaltigere Rennreifen von Michelin mit längeren Laufzeiten, CO2 neutrale Alu-Räder der Ronal Group und abriebarme Pagid-Bremsbeläge machen die grünen Testträger nun noch alternativer. "Der Wettbewerb der flinkfahrenden Maschinen ist schließlich auch ein Rennen um innovative Technik, die sich letzten Endes im Alltag niederschlagen kann" betont Green-Tech Racer Smudo. Rolle vorwärts auf der Rennstrecke "Wir müssen in Punkto Klima jetzt handeln und nicht darauf warten, bis eine globale Schar von Transportwilligen auf eMobility umgebaut hat. Wir können jetzt schon massiv CO2 einsparen", so der Motorsport begeisterte Musiker. "Recycelte Öle und nachhaltiger Treibstoff können die Rolle vorwärts vollführen, die CO2-Bilanz der bereits bestehenden Verbrenner-Flotte massiv verbessern und nicht erst in Zukunft Vorteile ausspielen. "Ein weiterer Schritt zu nachhaltigerem Transport ist Smudo zufolge ebenfalls eine motorsportliche Weisheit. "Wer leicht ist, verbraucht weniger Energie". Daher setzt sein Team seit 2006 Bio-Leichtbauteile aus nachwachsenden Rohstoffen ein und entwickelt diese auch in Zusammenarbeit mit Porsche und dem Fraunhofer Wilhelm-Klauditz-Institut über ein Förderprojekt des Bundeslandwirtschaftsministerium sowie Bcomp kontinuierlich weiter. Die besseren Porsche: Smudos Öko-Renner Zum Einsatz kommen am langen Fronleichnams-Wochenende ein Porsche 911 GT3 Cup (485...

Horst Janson: „Momente auskosten zu können erfordert gewisse Erfahrung“

Baierbrunn (ots) - Der Schauspieler Horst Janson im Promi-Interview mit dem Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber" Mit TV-Serien wie "Salto Mortale" und "Der Bastian" oder der Verfilmung von "Die Buddenbrooks" wurde er berühmt, er spielte mit Weltstars wie Tony Curtis oder Richard Burton - und wurde Kult durch die "Sesamstraße". Der deutsche Schauspieler Horst Janson kann auf eine bewegte Karriere zurückblicken. Im Promi-Interview mit dem Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber" verrät der 85-Jährige unter anderem, welch nachhaltige Wirkung die "Sesamstraße" für ihn hatte. Impuls zur Familiengründung in der "Sesamstraße" Als "Horst" trat Janson Anfang der 80er Jahre in der "Sesamstraße" auf - und erhielt dort den "entscheidenden Schubs" zur Gründung einer Familie. "Wir hatten öfter Zuschauer beim Drehen, Schulklassen, aber auch schon Vier- und Fünfjährige", erzählt Horst Janson. "Die saßen da mucksmäuschenstill mit glänzenden Augen, so positiv und voller Interesse, dass ich dachte: Eigentlich könnte ich das ja selber mal probieren. Die richtige Frau dazu hatte ich schon." Heute lebt Horst Janson mit seiner Frau Hella in München, das Paar hat zwei Töchter. Was den Erfolg einer guten Ehe ausmacht? "Das Wichtigste ist, nicht zu versuchen, den Partner nach den eigenen Vorstellungen umzukrempeln", meint Janson. "Jeder ist schon ein fertiger Mensch mit seinen Eigenheiten, und die soll er oder sie auch beibehalten. Die muss man akzeptieren." "Junge Menschen sind noch zu rastlos" Den Augenblick zu genießen, das sei ihm nie schwer gefallen, sagt der Schauspieler. Aber: "Momente auskosten zu können, sich richtig wohl zu fühlen, erfordert eine gewisse Erfahrung", glaubt Janson. "Junge Menschen sind dafür noch zu rastlos." An einem schönen Frühlingstag genieße er es, sich einfach ein,...

Ab sofort bei RTLZWEI: La Familia Artists übernimmt das Management von Cathy Hummels

München (ots) - Die bekannte Moderatorin und Influencerin Cathy Hummels wird ab sofort exklusiv von La Familia Artists vertreten, der Full-Service-Agentur für Influencer- und Künstlermanagement von RTLZWEI und EL CARTEL MEDIA. Die ganzheitliche Betreuung umfasst alle Aktivitäten von Cathy Hummels in Social Media, TV, und bei Events, inklusive der zugehörigen PR-Arbeit. Gerhard Putz, Leiter Digital Creative RTLZWEI: "Cathy ist eine der bekanntesten und spannendsten personalities in Deutschland. Gleich mit ihren ersten beiden Moderationen bei 'Kampf der Realitystars' und 'Love Island' hat sie ihr Talent eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Wir freuen uns sehr darauf, Cathy als Moderatorin und Markenbotschafterin über alle Medienkanäle hinweg zu promoten - für unsere TV-Produktionen und Kunden." Cathy Hummels: "Ich freue mich auf alles, was wir in Zukunft gemeinsam umsetzen. Ich fühle mich bei La Familia Artists perfekt aufgehoben und bin sehr gespannt auf alle tollen zukünftigen Projekte und Moderationen." Über La Familia Artists: La Familia Artists ist die Full-Service Influencer- und Managementagentur von RTLZWEI und El Cartel Media. Sie vermittelt Marken und Kunden an Künstler/innen aus den Bereichen Social Media und TV. Zum Portfolio gehören exklusiv vermarktete Personalities wie Cathy Hummels, Melissa Damilia und ein Pool aus über 50 weiteren Influencern. Über RTLZWEI: Überraschend, unangepasst, optimistisch und ganz nah dran: Das ist RTLZWEI. Hier erleben die Zuschauer das Leben in all seinen Facetten. RTLZWEI ist der deutschsprachige Reality-Sender Nr. 1: Dokumentationen, Reportagen und Doku-Soaps zeigen faszinierende Menschen und bewegende Schicksale. Die "RTLZWEI News" bieten junge Nachrichten. Darüber hinaus unterhält der Sender mit unverwechselbaren Shows und den besten Serien und Spielfilmen. Das Münchener Medienunternehmen spricht sein Publikum auf Augenhöhe...

Heino Ferch wird noch mal Papa

Hamburg (ots) - Wie GALA (Heft 20/2021, ab morgen im Handel) erfuhr, erwarten Schauspieler Heino Ferch, 57, und seine Frau Marie-Jeanette, 44, noch mal Nachwuchs. "Es ist ein absolutes Wunschkind", so Heino Ferch, "und wir sind total glücklich, dass uns das dritte Kind geschenkt wird." Auch Tochter Ava, 12, und Sohn Gustav, 7, freuen sich schon auf das Geschwisterchen. "Im August wird das Baby zur Welt kommen", so Marie-Jeanette Ferch. Der Military-Reiterin geht es während ihrer Schwangerschaft prächtig. Diese Meldung ist mit Quellenangabe GALA zur Veröffentlichung frei. Pressekontakt: GALA PR / Kommunikation Sophie Charlotte Herzberg Gruner + Jahr GmbH Tel.: +49 (0) 40/ 3703 - 3884 E-Mail: herzberg.sophie-charlotte@guj.de www.gala.de Original-Content von: Gruner+Jahr, Gala, übermittelt durch news aktuell

Fußballlegende Roberto Carlos: Globaler Botschafter von Football for Friendship 2021 / Die neunte Saison von Football for Friendship findet vom 14. bis 29. Mai...

Moskau/Berlin (ots) - Die Fußballlegende der brasilianischen Nationalmannschaft und von Real Madrid, der Weltmeister und dreifache Champions League-Sieger Roberto Carlos, ist in diesem Jahr globaler Botschafter des Internationalen Kindersozialprogramms Football for Friendship (F4F) von Gazprom. Roberto Carlos wurde als Spieler 2002 Weltmeister mit der brasilianischen Nationalmannschaft. Er gewann mit Real Madrid dreimal die UEFA Champions League. 2020 war er erstmals globaler Botschafter von Football for Friendship. "Ich möchte allen Teilnehmern des Internationalen Kindersozialprogramms Football for Friendship von Gazprom viel Glück wünschen! Football for Friendship ist ein spannendes Projekt, das der jungen Generation die Möglichkeit gibt, ihr Potenzial auszuschöpfen und ihre Träume wahr werden zu lassen. In diesem Jahr vereint Football for Friendship erneut junge Spieler, junge Journalisten und Kinder aus aller Welt mit der Leidenschaft für Sport und dem Streben nach unvergesslichen Erlebnissen", sagte Roberto Carlos. "Mit seiner Bekanntheit und Popularität wird Roberto Carlos auch in diesem Jahr wieder dazu beitragen, noch mehr, vor allem junge Menschen, in der ganzen Welt für unser Projekt zu begeistern und zum Mitmachen zu motivieren", erklärte Vladimir Serov, Global Director von F4F. Die neunte Saison von Football for Friendship findet vom 14. bis 29. Mai 2021 im digitalen Format statt. Junge Spieler aus 211 Ländern im Alter von 12 bis 14 Jahren werden in 32 Freundschaftsteams an der e-Championship von Football for Friendship 2021 teilnehmen. Der Wettkampf wird in der "F4F World" ausgetragen, dem Fußball-Simulator, der kostenlos in 27 Sprachen für MS Windows, Apple MacOS, Android und iOS verfügbar ist. Junge Journalisten werden im Internationalen Kinderpressezentrum über die Ereignisse der neunten Football for Friendship-Saison berichten und mit...

Michael Ballack wird EM-Experte für das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND)

Hannover (ots) - Das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) der MADSACK Mediengruppe hat einen prominenten Experten für die Fußball-Europameisterschaft gewonnen: Ex-Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack (44) wird das Turnier für die Partner des RND auf allen Kanälen analysieren. "Michael Ballack steht gleichermaßen für Seriosität und Expertise", sagt Heiko Ostendorp, Sportchef des RedaktionsNetzwerks Deutschland (RND). "Seine Analysen sind fundiert, kritisch und auf den Punkt. Wir freuen uns sehr, Michael Ballack für unsere Leserinnen und Leser gewonnen zu haben." "Das RedaktionsNetzwerk Deutschland mit seinen vielen starken regionalen Titeln in Ost und West steht für exklusive, seriöse und hintergründige Berichterstattung. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dieser spannenden Medienmarke", sagt Ballack. Michael Ballack absolvierte zwischen 1999 und 2010 insgesamt 98 Länderspiele für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft. Die Liste seiner gewonnenen Titel ist lang: Ballack wurde unter anderem viermal Deutscher Meister, dreimal Deutscher Pokalsieger, einmal englischer Meister sowie dreimal englischer Pokalsieger. Über das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) Mehr als 60 Tageszeitungen mit einer täglichen Gesamtauflage von mehr als zwei Mio. Exemplaren und einer Reichweite von 5,6 Millionen Lesern beziehen bereits überregionale Inhalte vom RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND), darunter sowohl MADSACK-Titel (u.a. Leipziger Volkszeitung, Hannoversche Allgemeine, Märkische Allgemeine) als auch weitere Partner (z.B. Kölner Stadt-Anzeiger, Siegener Zeitung, Hildesheimer Allgemeine, Neue Westfälische). Hinzu kommen Millionen Leser in den digitalen Angeboten des RND sowie den regionalen Zeitungsmarken der MADSACK Mediengruppe. Pressekontakt: Jan Niklas Meier Referent Unternehmenskommunikation T: 0511 518-2633 n.meier@madsack.de Original-Content von: MADSACK Mediengruppe, übermittelt durch news aktuell

Heinz Rudolf Kunze so persönlich wie noch nie im exklusiven Livestream / Sein Soloprogramm und viele weitere Highlights auf CultureTotal

Hamburg (ots) - "Heinz Rudolf Kunze - Wie der Name schon sagt" ist das Motto des neuen Soloprogramms von einem, der zu Recht seit fast 40 Jahren zu den wichtigsten politischen Songwritern und Rockpoeten des Landes gehört. In diesem Jahr feiert er sein großes 40-jähriges Bühnenjubiläum. "Wie der Name schon sagt" ist alles, was Kunze ausmacht und trotzdem reduziert auf das Wesentliche: Kunze, seine Gitarre, sein Klavier und seine Songs. Am 10.06.2021, 19.30 Uhr ist Heinz Rudolf Kunze im Livestream auf der Kultur-Streamingplattform CultureTotal zu erleben. "Musik ohne Grenzen verbindet Nationen" Das internationale Festival der Weltmusik möchte Menschen unterschiedlichster Herkunft zusammenführen, um das gemeinsame kulturelle und geistige Erbe miteinander zu feiern, zu teilen und weiterzuentwickeln. Dabei spielen die unterschiedlichen Nationalitäten, Religionen und Sprachen keine Rolle. Musik ist die einzige gemeinsame und schönste Weltsprache! Das 7. Offenbacher "MainWeltmusik"-Festival findet mit acht Konzerten unter der Schirmherrschaft von Herrn Tarek Al-Wazir, dem hessischen Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen und Dr. Felix Schwenke, dem Oberbürgermeister der Stadt statt. Die Veranstaltungen werden an den ersten drei Samstagen im Juli (03.07.2021, 10.07.2021, 17.07.2021) jeweils um 20 Uhr gestreamt. Mit dabei sind auch hochkarätige Künstler wie der "King of Klezmer" Giora Feidman. Am 26. Mai, 20 Uhr lädt Irina Titova, die "Queen of Sand" mit ihrem Programm in 80 Tagen um die Welt die Zuschauer zum Reisen und Träumen vom Sofa aus ein. Diese außergewöhnliche Sandmalerei-Show erinnert daran, die Magie des Augenblicks zu genießen und wird jedem ein Lächeln entlocken. In der dritten digitalen Ausgabe von "Das Maaß ist voll" lädt Moderator und Entertainer Roland Donner Yvonne der Bark...

Johannes B. Kerner: „Kein TV im Schlafzimmer!“

Hamburg (ots) - Moderator Johannes B. Kerner, 56, hat privat strenge TV-Regeln. "Im Bett gucke ich nie Fernsehen", verriet er dem People-Magazin GALA (Heft 20/2021, ab heute im Handel). "Kein TV im Schlafzimmer!" Auch über seine sportlichen Ambitionen äußerte er sich: "Ich habe mich mal getraut, einen Marathon zu laufen und mich dafür erst einen Tag vorher angemeldet, ohne jegliches Training. Nicht klug, aber ich bin heute noch ein wenig stolz drauf." Am 13. Mai moderiert Kerner "50 Jahre Dalli Dalli - die große Jubiläumsshow". Den berühmten "Das war Spitze!"-Sprung von Hans Rosenthal habe er "unfallfrei" geübt. Diese Meldung ist mit Quellenangabe GALA zur Veröffentlichung frei. Pressekontakt: GALA PR / Kommunikation Sophie Charlotte Herzberg Gruner + Jahr GmbH Tel.: +49 (0) 40/ 3703 - 3884 E-Mail: herzberg.sophie-charlotte@guj.de www.gala.de Original-Content von: Gruner+Jahr, Gala, übermittelt durch news aktuell

Latest Articles