Activia erweitert pflanzliches Sortiment: Activia 100 % Pflanzlich Hafer

München/Haar (ots) – Ab Mai 2021 gibt es „Activia 100% Pflanzlich“ auf Haferbasis. Wie die gesamte „Activia 100% Pflanzlich“ Linie wird der pflanzliche Activia „Hafer“ mit natürlichen Bifidus Kulturen fermentiert und ist vegan. Die 340-Gramm-Einzelbecher sind in den drei Sorten „Natur“, „Mango“ und „Himbeere“ erhältlich und erhalten aufgrund ihrer sehr guten Nährwertqualität ein „A“ im staatlich geförderten Nutri-Score-Bewertungssystem.

2019 hat Danone einen bedeutenden Meilenstein gelegt und mit „Activia 100% Pflanzlich“ auf Sojabasis die erste pflanzenbasierte Alternative von Activia lanciert. Nach der Markteinführung der Sojavariante wächst das flexitarische Produktangebot nun um eine pflanzliche Alternative auf Haferbasis.

Der neue „Activia 100% Pflanzlich“ auf Haferbasis ist in den Sorten „Natur“, „Mango“ und „Himbeere“ erhältlich und ist reich an Ballaststoffen (1,1-1,4g/100g) und Calcium (120 mg/100g). Selbstverständlich wurde er, wie die gesamte Activia Range, mit natürlichen Bifidus Kulturen fermentiert. Das Produkt ist vegan, von Natur aus laktosefrei und im 340-Gramm Becher erhältlich.

Alle Produkte der „Activia 100% Pflanzlich Hafer“-Linie erhalten aufgrund ihrer sehr guten Nährwertqualität ein „A“ im staatlich geförderten Nutri-Score-Bewertungssystem.

„Activia 100% Pflanzlich Hafer“ ist ab Mai 2021 deutschlandweit im ausgewählten Lebensmitteleinzelhandel, zum Beispiel bei EDEKA, Globus, HIT und Rewe Center, erhältlich. Der unverbindliche Verkaufspreis liegt bei 1,99 Euro.

Bildmaterial

Das hochauflösende Bildmaterial ist unter folgendem Link verfügbar: Activia 100% Pflanzlich Hafer (https://danone-my.sharepoint.com/personal/linda_schumacher_danone_com/_layouts/15/onedrive.aspx?id=%2Fpersonal%2Flinda_schumacher_danone_com%2FDocuments%2FBILDMATERIAL%2FActivia%20100%25%20Pflanzlich%20Hafer_2021&originalPath=aHR0cHM6Ly9kYW5vbmUtbXkuc2hhcmVwb2ludC5jb20vOmY6L3AvbGluZGFfc2NodW1hY2hlci9FcW1zanhJVTkwOUlzSzVza0Y3bkN0RUJkY0ktbFp1VkNDQWZpZGg0UGJrWnVRP3J0aW1lPXBndGNtSEFKMlVn)

Nutri-Score

Nutri-Score ist ein für den Verbraucher leicht verständliches System und wurde von unabhängigen Wissenschaftlern in Frankreich entwickelt. Mit dieser Kennzeichnung kann jeder auf einen Blick die Nährwertqualität eines Produkts erkennen und Lebensmittel leichter miteinander vergleichen. Nutri-Score hat in zahlreichen Studien gezeigt, dass es das Einkaufsverhalten der Verbraucher positiv beeinflusst[1]. Im September 2019 gab Bundesministerin Julia Klöckner bekannt, Nutri-Score als freiwillige Kennzeichnung in Deutschland einzuführen. Seit Ende 2020 ist Nutri-Score auf allen Danone Produkten des Milchfrischesortiments sowie den pflanzlichen Alternativen zu finden.

Danone

Die Danone GmbH mit Sitz in Haar bei München produziert Joghurt- und andere Milchfrischeprodukte in den Molkereien Rosenheim und Ochsenfurt. Beliebte Marken von Danone sind Actimel, Activia, Activia 100% Pflanzlich, Dany, Dany Pflanzlich und FruchtZwerge.

[1] z. B. Egnell, M., Talati, Z., Hercberg, S., Pettigrew, S., & Julia, C. (2018). Objective Understanding of Front-of-Package Nutrition Labels: An International Comparative Experimental Study across 12 Countries. Nutrients, 10(10), p. 1542. MDPI AG.

z. B. Santé Publique France (2018). 91 % des Français sont favorables à ce que le logo Nutri-Score soit présent sur les emballages des produits alimentaires.

Kontakt für weitere Informationen:

Linda Schumacher, Unternehmenskommunikation, Tel: +49 89 62733 419, linda.schumacher@danone.com

Franziska Weber, Unternehmenskommunikation, Tel: +49 175 3616 219, franziska.weber@danone.com

Die aktuellen Presseinformationen finden Sie auch in unserem Newsroom: www.danone.de/media/pressemeldungen.html

Original-Content von: Danone GmbH, übermittelt durch news aktuell

Presseverteiler für Auto-News